Services

Das Erstellen einer Webseite bildet den ersten Schritt um im Internet präsent zu sein. Zusätzlich muss man sich mindestens noch um das Hosting und die Domainregistrierung kümmern, ebenso um das Aktualisieren/Pflege des Webauftrittes. Schliesslich wäre es empfehlenswert, in das Onlinemarketing zu investieren, um in Google auf der ersten Seite zu landen bevor die Webseite den passenden Bekanntheitsgrad erreicht hat. Bei all diesen Tätigkeiten können wir unsere Kunden unterstützen. Selbverständlich beraten wir Sie gerne und schnüren ein individuelles Paket.

Hosting

Nachdem eine Webseite erstellt wurde und bereit ist um ins Netz gestellt zu werden, muss sie auf einem Computer installiert werden von welchem diese jederzeit abrufbar ist. Diese Installation bezeichnet man als das Hosting. Weil der Computer die ganze Zeit eingeschaltet und mit dem Internet verbunden sein muss, eignen sich dafür nicht die persönlichen Rechner, sondern solche, die in einem Rechenzentrum untergebracht sind (diese sind gegen Störungen wie Stromausfälle abgesichert und werden von Fachleuten regelmässig gewartet). Unser Unternehmen hat nicht eigene Infrastruktur, arbeitet jedoch mit externen Partnern zusammen. Zusätzlich zur Installation übernimmt Ridli auch die Konfiguration.

200 CHF.- pro Jahr

Domainregistrierung

Technisch gesehen hat jeder Rechner, welcher an das Internet angeschlossen wird, eine Nummer (die IP-Nummer), welche die Adresse dieses Rechners bildet. So wie jedes Gebäude durch den Strassennamen und Nummer gefunden werden kann, so kann im Internet jeder Rechner von anderen Rechnern aus durch die Angabe dieser Nummer erreicht werden. Beispielsweise kann man Google ansurfen indem man die folgende IP-Nummer verwendet: 173.194.113.56.

Die Computer können zwar ganz gut mit Nummern umgehen, für die Menschen ist dies jedoch etwas schwieriger. Deswegen gibt es die Möglichkeit, den Rechnern Namen zu vergeben, d.h. einen bestimmten Namen mit einer bestimmten Nummer zu verknüpfen. Gibt man also https://google.ch in die Adressleiste ein, dann wird dieser durch die im Internet verfügbaren Dienste automatisch mit der passenden Nummer in Verbindung gebracht. Diesen Namen bezeichnet man als den Domainnamen.

Den Domainnamen muss man zunächst auswählen und anschliessend registrieren, falls er verfügbar ist (d.h. man kann nicht google.ch für sich selbst beanspruchen, denn dieser wurde bereits registriert). Die Abklärung der Verfügbarkeit und die Registrierung übernehmen wir gerne, den Domainnamen muss der Kunde natürlich selbst bestimmen. Der Wahl fällt eine grosse Bedeutung zu, denn dieser ist ebenso ein Aushängeschild des Geschäfts wie das Aussehen und die Inhalte der Webseite selbst. Deswegen raten wir, insbesondere darauf zu achten, dass der Name die folgenden Punkte erfüllt:

  • einfach merkbar
  • intuitiv
  • beinhaltet den Firmennamen
  • kurz
  • ohne Umlaute

Den Domainnamen kann man für jeweils ein Jahr registrieren und zahlt somit eine Jahresgebühr. Wenn der Kunde diese Aufgabe uns übertragen möchte, dann übernehmen wir sie gern.

20 CHF.- pro Jahr

Aktualisierung / Pflege

Die von uns erstellten Webseiten basieren auf einem freien Content Management System (CMS), d.h. die Inhalten von Webseiten können grundsätzlich ohne Programmierkenntnisse aktualisiert werden. Falls sich der Kunde nicht selbst um die Aktualisierung der Webseite kümmern und dies lieber uns überlassen möchte, dann übernehmen wir selbstverständlich diese Aufgabe. Eine Mail an info@ridli-web.ch oder ein Telefonanruf reichen, um uns die Anpassungswünsche mitzuteilen. Wir empfehlen die Aktualisierung auf Monatsbasis durchzuführen und vom Jahrespaket zu profitieren.

30 CHF.- für eine Anpassung
300 CHF.- für zwölf Anpassungen
Bemerkung: bei einer Anpassung wird von einem Aufwand von maximal einer Stunde ausgegangen.